Dienstag Nov 13

Widerrufsbelehrung von www.dagmar-stier.de

Widerrufsrecht:


Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail) widerrufen. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache an:

Dagmar Stier, Friedrichstr. 6, 69412 Eberbach, Tel. 0175 / 696 31 31, Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Nach Eingang des Widerrufs bin ich daher verpflichtet, eventuell erfolgte Zahlungen zurückzuerstatten.

Das Widerrufsrecht gilt selbstverständlich nur für originalverpackte und unbeschädigte Artikel.

 

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen

zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind

zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten

bei Dienstleistungen per Email, beim elektronischen Geschäftsverkehr und telefonischem Geschäftsverkehr, die bereits an den Kunden erbracht bzw. durchgeführt worden sind. In diesem Fall besteht kein Widerrufsrecht.

bei Anmeldungen für Seminare, Lebensberatungen, Einzelsitzungen, Coachings, Sessions, auch bei solchen, die per Telefon oder Email oder über die jeweiligen Chat-Räume durchgeführt worden sind, bei denen der Termin in weniger als 2 Wochen stattfindet. In diesem Fall besteht kein Widerrufsrecht.

Besonderer Hinweis für Buchung von Seminaren:

Es gilt ein Widerrufsrecht ab Vertragsabschluss von 2 Wochen, jedoch nur dann, wenn die 2 Wochen so zeitig vor Veranstaltungsbeginn liegen, dass der Veranstaltungstermin davon unberührt bleibt. Nach den 2 Wochen Widerrufsrecht ist die Anmeldung verbindlich und die Seminargebühr entsprechend fällig.

Bei Seminaren kann Frau Dagmar Stier nur an eine begrenzte Zahl von Kunden zur gleichen Zeit leisten. Die Leistungszeit ist im Voraus genau festgelegt, so dass das Seminar auch von Frau Dagmar Stier geleistet werden kann. Daher wäre eine Zulassung von kurzfristigen Stornierungen eine unangemessene Belastung für mein Unternehmen; Planungssicherheit für Seminare wäre meinerseits nicht möglich.

Sollte Ihre Anmeldung kürzer als 2 Wochen zum Seminartermin erfolgen, steht Ihnen dafür kein Widerspruchsrecht zu.

Daher bitte ich Sie, vor jeder Anmeldung den Seminarinhalt aufmerksam auf meiner Website www.dagmarstier.de zu lesen, so dass Sie wissen, für welches Programm Sie sich verbindlich entscheiden möchten.

Besonderer Hinweis für Buchung von Lebensberatungen, Einzelsitzungen, Coachings, Sessions:

Auch für diese Dienstleistungen gilt nur dann ein 2 wöchiges Widerrufsrecht, wenn der Vertrag länger als 2 Wochen vor dem Termin zustande kam. Danach ist die Anmeldung verbindlich, denn bei Individualleistungen an den Kunden wird unser Leistungsangebot konkretisiert, d.h., dass die von uns erbrachten Individualleistungen gemäß vorab vom Kunden erhaltener Kundendaten zwecks Vorbereitung auf die entsprechende Sitzung individualisiert werden. Bereits aus diesem Grunde wäre eine Stornierung für mein Unternehmen eine unangemessene Belastung.

 

 

 

 

 

Besucher

Wir haben 25 Gäste online

Links